6a auf Waldmopssafari


Verfasst von: C. Nachtigall am 08 Apr 2022
Ein Tag vor dem Beginn der Osterferien begab sich unsere 6a auf die Jagd nach den berühmten LORIOT-Möpsen der Havelstadt.
Beim 2. offiziellen Mopslauf der Stadt Brandenburg ist es das Ziel, mindestens 20 Möpse in der "freien Wildbahn" zu finden. 
Hierbei ist es egal, ob die Teilnehmer laufen, spazieren oder wandern; die Stadt entdecken und die Waldmöpse finden ist das oberste Ziel.
Nach 2h35min erreichten unsere Läufer:innen verfroren aber glücklich ihr Ziel. Besonders möchten wir uns bei der Firma Rewe - St. Annen- Gallerie, 
dem Cafe Pauline und beim Cafe Wenn ich mal groß bin bedanken, die uns beim Mopslauf mit kleinen und großen Überraschungen verköstigten.
Die Kinder schwärmten sehr von der heißen Schokolade des Cafes am Steintorturm. 
Wer ebenfalls am Mopslauf teilnehmen möchte, kann sich gern hier anmelden.

Bilder