Die Schülerband der Luckenberger Schule
Im März 2015 kamen Juliene, Joanna, Larissa und Sebastian aus der Klasse 5b zu ihrem Musiklehrer, Herrn Nachtigall, mit der Idee, eine Gesangsband gründen zu wollen. 
Der Startschuss erfolgte mit dem Titel "Underneath at all" von Violetta. Schnell merkten alle, dass man Spaß und Begeisterung bei den Proben hatte. So wurden die Proben intensiver und natürlich häufiger. Da unsere Schule bereits seit einiger Zeit gute PA`s besaß, konnte schon früh mit den Mikrofonen geübt werden. Nun wollten die Schüler:innen natürlich auch auftreten - ein Name musste dafür her. So entstand der Name der "AllStars" - die Band der Luckenberger Schule. Den ersten Auftritt mit dem Titel "Cool Kids" hatten die Kinder dann bei den Bundesjugendspielen unserer Schule - in den folgenden Jahren kamen neue Talente und viele Auftritte hinzu …